Stellenangebote

Wir suchen für unser Spenderbeziehungsmanagement ab sofort:


Referent für Plasmagewinnung (m/w/d)


Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Bei Eignung ist eine langfristige Zusammenarbeit ausdrück-lich gewünscht.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die eigenständige Entwicklung, Anpassung und Umsetzung von lokalen Konzepten zur zielgruppengerechten Spenderansprache – in Abstimmung mit den jeweiligen Institutsverantwortlichen, der Öffentlichkeitsarbeit und der Leitungsebene des Bereichs Spenderbeziehungsmanegement.

  • Sie führen sichtbarkeitssteigernde Kampagnen im Bereich Social Media, Plakatwerbung etc. durch.

  • Sie sind verantwortlich für die inhaltliche Pflege des Themas „Plasma und Institute“ in den digitalen Medien des BSD BaWüHe.

  • Sie passen überregionale Marketingkampagnen an und führen diese auch durch.

  • Sie sind verantwortlich für die Steuerung von Werbemitteln.

  • Sie sind für die Konzeption themenrelevanter Broschüren zuständig.

  • Sie führen attraktivitätssteigernde Maßnahmen an den Standorten durch.

  • Sie organisieren Veranstaltungen an den Instituten.


Ihr Profil:
  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung und weisen mehrere Jahre Erfahrung in den Bereichen Marketing, Eventmanagement, Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation o. Ä. auf.

  • Sie sind Teamplayer und fühlen sich wohl im täglichen Umgang mit Menschen.

  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Planung sowie Verwaltung von Budgets.

  • Sie konnten bereits im Bereich Marketing-Reporting einige Erfahrungen sammeln.

  • Sie sind ein Organisationstalent und sind flexibel.

  • Sie sind belastbar und bringen eine hohe Reisebereitschaft mit.

  • Sie haben ein sympathisches sowie sicheres Auftreten.

  • Wünschenswert sind Erfahrungen im klinischen Umfeld.


Wir bieten:
  • Vielseitige und interessante Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung.

  • Leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TV-L, sowie zusätzliche Vergütungskomponenten.

  • Dienstfahrzeug, auch zur privaten Nutzung / Arbeiten im Homeoffice.

  • Strukturierte und systematische Einarbeitung / Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen.

  • Betriebliche Altersversorgung (VBL) / Betriebliches Gesundheitsmanagement / 30 Tage Urlaub.

  • Bewerbung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis 30.09.2019. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg | Hessen
Institut für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie
Frau Lasogga
Friedrich-Ebert-Straße 107
68167 Mannheim
E-Mail:karriere-man@blutspende.de
www.blutspende.de