Stellenangebote

Wir suchen SIE zum nächstmöglichen Zeitpunkt! Für die Pflege, Fortentwicklung und Ausbau unseres unternehmensweiten Qualitätsmanagementsystems suchen wir für unser Institut in Frankfurt eine/n


Sekretärin/Sachbearbeiterin (m/w/d)


Unser Qualitätsmanagementsystem setzt sich zusammen aus den Bereichen Qualitätssicherung, Arzneimittelzulassung, Arzneimittelsicherheit, Qualitätskontrolle, Risikoanalysen, Safety Reports und Hämovigilanz. Ihr Aufgabengebiet umfasst alle Tätigkeiten im Rahmen des QM-Systems sowie die selbständige Abwicklung, Organisation und Leitung eines modernen medizinischen Sekretariats des Bereichsleiters für das Qualitätsmanagement. Sie veranstalten Workshops mit den QM - Operatoren, führen Mitarbeiterschulungen an allen unseren Standorten durch und organisieren interne und externe Fortbildungsveranstaltungen und Tagungen.

Für Ihre Leistungen bieten wir Ihnen:

  • Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)

  • Jahressonderzahlung

  • 30 Tage Jahresurlaub

  • Betriebliche Altersversorgung

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Kantine

  • Jobticket


  • Moderne Arbeitsbedingungen

  • Strukturierte und systematische Einarbeitung


Sie überzeugen mit:
  • Einer abgeschlossenen kaufmännischen Berufsausbildung und einer der Position angemessenen Berufserfahrung

  • Sicherem Umgang mit den MS-Office Anwendungen (Word, Excel, Power Point)

  • Stilsicherer und einwandfreier Anwendung der deutschen Schriftsprache, repräsentativen Umgangsformen sowie souveränem Auftreten

  • Soliden Englischkenntnissen

  • Einem gepflegten Erscheinungsbild

  • Ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit, diplomatischem Geschick sowie Problemlösungskompetenz

  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Selbständigkeit

  • Organisationsvermögen, Verantwortungsbereitschaft


Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet zu besetzen.

  • Bewerbung

Wenn Sie sich mit den oben genannten Aufgaben identifizieren können, freuen wir uns schon heute auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse), die Sie bitte mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühesten Eintrittstermins unter der Kennziffer 08/2019, gerne auch per Email bis zum 28.02.2019 an folgende Anschrift senden:

DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg – Hessen gGmbH
Institut für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie
Personalabteilung
Sandhofstraße 1
60528 Frankfurt
E-Mail: karriere-ffm@blutspende.de
www.blutspende.de