Stellenangebote

Zur Verstärkung unseres HLA-Labor am Standort Mannheim suchen wir Sie als


MTLA (w/m/d) in Teilzeit (50%) - Mannheim


Ihre Aufgaben:

  • Nachweis und Spezifizierung granulozytärer Antikörper mittels Durchflusszytometrie

  • Molekularbiologische Typisierung von Gewebemerkmalen mittels SSP, SSO, und SBT

  • HLA-Antikörpernachweis und HLA-Spezifizierung mittels LCT und Luminextechnologie

  • Molekularbiologische Bestimmung von Blutgruppenmerkmalen

  • Molekularbiologische Typisierung von granulozytären und thrombozytären Merkmalen

  • Probenerfassung und Patientenverwaltung



Für Ihre Leistungen bieten wir Ihnen:
  • Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder TV-L

  • Jahressonderzahlung

  • Leistungsentgelt

  • 30 Tage Jahresurlaub bei einer 5-Tage-Woche

  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Strukturierte und systematische Einarbeitung



Sie überzeugen mit:
  • Abgeschlossene Ausbildung als MTLA

  • Verantwortungsbewusstes und selbstständiges Arbeiten

  • Flexibilität und Teamfähigkeit



Für Ihre Fragen und weitere Informationen vorab steht Ihnen Frau Scherpf, Telefon 0621/3706-844 zur Verfügung.

  • Bewerbung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis 28.02.2021. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg – Hessen gGmbH
Institut für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie
Herr Breuninger
Friedrich-Ebert-Straße 107
68167 Mannheim
E-Mail: karriere-man@blutspende.de
www.blutspende.de