Stellenangebote

Das Zentrum für Klinische Transfusionsmedizin Tübingen (ZKT) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen


Fachärztin/-arzt für Transfusionsmedizin / Hämostaseologie oder Ärztin/Arzt zur Weiterbildung (m/w/d)


(100%, auch in Teilzeit, zunächst befristet, Festanstellung bei Eignung möglich)
Unser Zentrum deckt alle Aspekte der klinischen Transfusionsmedizin und Hämostaseologie am Universitätsklinikum Tübingen ab, einschließlich Konsiliardienste für die Krankenhäuser der Region.


Was wir Ihnen bieten:
Sie erwartet eine interdisziplinäre Tätigkeit am Universitätsklinikum Tübingen. Eingebunden in ein motiviertes und kollegiales Team vermitteln wir Ihnen sämtliche Inhalte der Transfusionsmedizin:

  • Blutgruppen-Serologie

  • Thrombozyten- und HLA-Serologie (in einem EFI- akkreditierten Labor)

  • Vollblutentnahme, Apherese-Verfahren (Plasma- und Zytapherese)

  • Diagnostik und Therapie von hämostaseologischen Erkrankungen

Der ärztliche Direktor besitzt die Weiterbildungsbefugnis für Transfusionsmedizin (36 Monate) sowie der Zusatzbezeichnung Hämostaseologie (12 Monate).


Was wir erwarten von Ihnen:
  • Aufgeschlossene und leistungsbereite Persönlichkeit

  • Interesse an Forschung

  • Ärztliche Approbation

  • Ggf. Facharzt für Transfusionsmedizin oder Hämostaseologie


Wir bieten eine leistungsgerechte, an den TV-L angelehnte Vergütung, einschließlich einer zusätzlichen Altersversorgung. Bei persönlicher Eignung besteht langfristig die Möglichkeit der Entfristung.

Für Fragen vorab steht Ihnen die leitende Oberärztin Dr. Enkel (07071 / 29 – 81607) gerne zur Verfügung.

  • Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per Mail, bis zum 09.08.2020 an:
Zentrum für Klinische Transfusionsmedizin Tübingen gGmbH
Personalabteilung
Otfried-Müller-Straße 4/1
72076 Tübingen
E-mail: karriere-zkt@blutspende.de
www.blutspendezentrale.de